Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Brettener Straße

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Disambig-50px.png Dieser Artikel beschreibt eine Straße in Pforzheim; für weitere gleichnamige Straßen in der Region siehe Brettener Straße.

OpenStreetMap
Karte anzeigen

Die Brettener Straße ist eine Straße in der Pforzheimer Nordstadt.

Verlauf

Die Brettener Straße beginnt an der Redtenbacherstraße als Fortsetzung der Anshelmstraße, führt in nördlicher Richtung vorbei am Normannenweg, Friedrich-Ebert-Straße, Kurfürstenstraße/Oberer Wingertweg, Grashofallee und endet als Sackgasse mit Wendehammer.

Straßenname

Sie ist die am häufigsten umbenannte Straße Pforzheims. Die ursprüngliche und heutige Bezeichnung war Brettener Straße, benannt nach der Stadt Bretten. 1913 wurde sie in Bertholdstraße für den unteren Teil und Brettener Straße für den oberen Teil benannt. 1936 wurde sie vollständig in General-Litzmann-Straße umbenannt. 1945 folgte die Teilung in Obere und Untere Brettener Straße bis 1954 die Obere Brettener Straße in Bauschlotter Straße und die Untere Brettener Straße in Brettener Straße benannt wurde.

Quellen

Die Straßennamen der Stadt Pforzheim ISBN 3-9802822-2-8
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge