Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Friedrich Speidel

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Speidel-Anzeige von 1903

Friedrich Speidel war ein Schmuckhersteller in Pforzheim.

Friedrich Speidel sen. gründete 1868 in Esslingen das nach ihm benannte Unternehmen. Zum Sortiment des Unternehmens gehörten vor allem Doubléketten (mit Silberdraht verfüllte hohle Goldketten). 1874 erfolgte der Umzug nach Pforzheim. Nach 1895 ging das Unternehmen in zweiter Generation auf Fritz Speidel und Eugen Speidel über. Neben einem Fabrikneubau in Pforzheim entstanden Filialen in Nagold und Langensteinbach. Ein Tochterunternehmen, die unter Beteiligung von Ludwig Eßlinger entstandene Firma Friedrich Speidel & Cie. spezialisierte sich auf Goldschmuck. Zwei weitere Söhne des Gründers, Albert Speidel und Edwin Speidel, eröffneten 1904 in den USA ein Werk für Uhrenketten und -armbänder. Ein weiterer Sohn, Friedrich Speidel jun. (1868-1937) wurde Bergbauunternehmer in Griechenland.

Literatur

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge