Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Fritz Bauer

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Fritz Bauer (* 1924 in Lustnau/Tübingen, gestorben am 2. April 1975 in Mettnau/Radolfszell) war Gewerkschafter und Politiker in Pforzheim. Er gehörte ab 1968 dem Landtag von Baden-Württemberg an.

Leben

Er lernte den Beruf des Mechanikers und leistete Kriegsdienst bei der U-Boot-Marine. Seit 1945 war er Mitglied der IG-Metall. 1950 legte er die Meisterprüfung ab und wurde zum Betriebsratvorsitzenden gewählt. Er besuchte erfolgreich die Akademie der Arbeit in Frankfurt. 1954 wurde er Geschäftsführer der IG Metall Pforzheim. 1959 wurde er erstmals in den Gemeinderat gewählt, 1965 und 1971 wiedergewählt. 1960 wurde er Kreisvorsitzender des DGB Pforzheim. 1968 zog er in den Landtag ein, in den er 1972 wiedergewählt wurde. 1974 bekam er das Bundesverdienstkreuz am Band verliehen.

Quellen

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge