Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Karl Theodor Gülich

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Karl Theodor Gülich
Karl Theodor Gülich (2. von links) beim Pforzheimer Honoratiorenstammtisch „Löwengesellschaft“ um 1850

Karl Theodor Gülich (geb. 8.3.1801 in Pforzheim; gest. 5.3.1862 in Pforzheim) war Besitzer einer 1798 gegründeten Bijouteriefabrik in Pforzheim. Er ließ für sich die Villa Gülich im Jahre 1833 nach Entwürfen von Friedrich Theodor Fischer (1803-1867) im Stil des Klassizismus erbauen.[1]

Einzelnachweise

  1. Zur regionalen Geschichte der Baukunst. Klassizismus und Biedermeier. In: Christoph Timm: Pforzheim, Kulturdenkmale im Stadtgebiet, Verlag Regionalkultur, Ubstadt-Weiher 2004, S. 73-102, hier S. 79f.
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge