Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Friedrichsbau

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Friedrichsbau

Die Gestaltung des Friedrichsbaus im Heidelberger Schloss, benannt nach Friedrich IV. von der Pfalz (1574-1610), übernahm der Meister Sebastian Götz aus Chur. Hans Rott schreibt das Grabdenkmal für die Markgrafen Ernst Friedrich und Jakob III. von Baden-Durlach dem Bildhauer „Sebastian Götz aus Chur“[1] zu, der auch die berühmten Statuen am Friedrichsbau schuf. Der Pforzheimer Bildhauer Steffen Falck soll dabei mitgewirkt haben. Sowohl am Friedrichsbau als auch am Grabdenkmal für die Markgrafen Ernst Friedrich und Jakob III. von Baden-Durlach.

Einzelnachweise

  1. DIE INSCHRIFTEN DER STADT PFORZHEIM
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge