Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Pforzheimer Weihnachtsmarkt

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenStreetMap
Karte anzeigen
Weihnachtsmarkt auf dem Pforzheimer Marktplatz
Pyramide 2012 am Abend

Der Pforzheimer Weihnachtsmarkt ist eine alljährliche Veranstaltung, die auf dem oberen Marktplatz vor dem Neuen Rathaus und zum Teil in der Fußgängerzone stattfindet.

Angeboten werden neben Glühwein und diversen warmen Speisen, Weihnachtsschmuck, Kunsthandwerk, Zuckerwaren, Honig und Weihnachtsgebäck. Für Kinder gibt es traditionell mindestens ein Kinderkarussell.

Seit 2006 wird die Veranstaltung Goldener Pforzheimer Weihnachtsmarkt genannt. Dazu werden alle Stände golden geschmückt und die Weihnachtsdekoration der Innenstadt ist entsprechend angepasst. Die Weihnachtsbäume auf dem Markt- und Leopoldplatz wurden mit sieben Mal soviel Lichterkettenlampen ausgestattet als in den Vorjahren.

Der Pforzheimer Weihnachtsmarkt zählt mit um die 70 Ausstellern zu einem der größten in Baden-Württemberg.

Weihnachtsmarkt 2012 mit Blick zur Schloßkirche

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der 1. Pforzheimer Weihnachtsmarkt wurde 1972 durch den damaligen Oberbürgermeister Dr. Willi Weigelt begründet.

Im Jahr 2007 wurde der Weihnachtsmarkt auf Grund der Marktplatzsanierung in der Fußgängerzone und vor den Schmuckwelten durchgeführt.

Öffnungszeiten 2010

22. November 2010 bis 22. Dezember 2010
Montag bis Samstag
10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Sonntag
11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

2012

2012 fand der Weihnachtsmarkt vom 26. November bis 22. Dezember statt.

2013

Öffnungszeiten 2013

25. November 2013 bis 22. Dezember 2013
Montag bis Samstag
10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Sonntag
11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Auf dem Marktplatz ladet die Eisbahn City on Ice zu Extrarunden bis 6. Januar 2014 ein.

Im Blumenhof findet bis 29.12.2013 der Mittelaltermarkt statt.

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge