Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Haiterbach

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenStreetMap
Karte anzeigen
Wappen Haiterbach.png
Haiterbach
Kreis: Landkreis Calw
Koordinaten: 48° 52′ N, 8° 64′ O
Höhe: 506 m ü. NN
Fläche: 28,92 km²
Einwohner: 5675 Stand: 31.12.2008
Bevölkerungsdichte: 196 Einwohner/km²
Postleitzahl: 72221
Vorwahl: 07456
Adresse der
Stadtverwaltung:
Marktplatz 1
72221 Haiterbach
Webpräsenz: www.haiterbach.de
Bürgermeister: Andreas Hölzlberger
Lage von Haiterbach im Landkreis Calw
Haiterbach in CW.svg
Haiterbach, Stadtmitte um die Laurenziuskirche und das Rathaus

Haiterbach ist eine Stadt im Landkreis Calw mit etwa 5.728 Einwohnern (Stand 31.03.2008).

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Lage

Die Gemeinde liegt auf 502 Meter (Rathaus), der höchste Punkt der 2892 ha großen Gemarkung liegt auf 634 Meter.

Gemeindegliederung

Zu Haiterbach gehören die Ortsteile Altnuifra, Unterschwandorf, Beihingen und Oberschwandorf.

Geschichte

Bildergalerie: weitere Bilder zu diesem Artikel finden sich auf Haiterbach (Galerie)

Die erste urkundliche Erwähnung Haiterbachs war im Jahr 1099. Herscher des Dorfs war damals Walther von Haiterbach. Etwa zweihundert Jahre später wurden die Pfalzgrafen von Tübingen als Ortsherren verzeichnet. 1349 hat Haiterbach das Stadtrecht erhalten. Im Jahr 1597 bekam Haiterbach das Jahrmarktprivileg. Altnuifra wurde 1936 eingemeindet. Im Frühjahr 1945 erlebte die Gemeinde einen Bombenangriff und das Rathaus wurde durch einen Brand zerstört.

Die Eingemeindung von Unterschwandorf und Beihingen fand 1972 statt.

Politik

Gemeinderat

Jetzige und ehemalige Gemeinderatsmitglieder A-Z: siehe Kategorie:Gemeinderat (Haiterbach) mit aktuell 1 Einträgen

Wappen

Das Wappen zeigt auf einem geteiltem Schild oben in Silber ein roter Adlerfang und ist unten Rot und Silber senkrecht gerautet.

Partnerschaft

Seit 1967 besteht eine Partnerschaft mit der Gemeinde Metnitz in Kärnten.

Bildung

In Haiterbach gibt es zwei Grundschulen und eine Werkrealschule. Kleinkinder werden vom Zwergennestle e.V. betreut.

Sport

Persönlichkeiten

Automatisch generierte Listen
aus semantischen Verknüpfungen
in den jeweiligen Personenartikeln.

Ehrenbürger von Haiterbach

  • keine Einträge gefunden

Geboren in Haiterbach

Gestorben in Haiterbach

Tätig in Haiterbach

Straßen

[bearbeiten]

Beihinger Straße, Birkenweg, Bösinger Straße, Breitenäckerweg
Egenhauser Straße
Forchenweg
Gaisberg, Goethestraße, Gründelweg
Haiterbacher Straße, Haldenweg, Hauffweg, Höhenreinstraße
Im Dellen, Im Schellenbusch, Industriestraße
Kurze Umbrüche
Lange Umbrüche
Metnizer Straße
Lautergasse
Schilfweg, Schillerstraße, Schwandorfer Straße
Talstraße
Uferstraße, Uhlandstraße

Adresse

Stadtverwaltung Haiterbach
Hohe Str. 54
72221 Haiterbach
Telefon: (07 45 6) 93 88 0
Telefax: (07 45 6) 93 88 39
E-Mail: infoAt sign.svghaiterbach.de

Weblinks


Städte und Gemeinden (inklusive Stadtteile, Teilorte und Orte) im Landkreis Calw

Altensteig, Althengstett, Bad Herrenalb, Bad Liebenzell, Bad Teinach-Zavelstein, Bad Wildbad, Calw, Dobel, Ebhausen, Egenhausen, Enzklösterle, Gechingen, Haiterbach, Höfen an der Enz, Nagold, Neubulach, Neuweiler, Oberreichenbach, Ostelsheim, Rohrdorf, Schömberg, Simmersfeld, Simmozheim, Unterreichenbach und Wildberg bilden den Landkreis Calw.


Die Ortsteile Altnuifra, Unterschwandorf, Beihingen und Oberschwandorf bilden die Stadt Haiterbach.

Portal Städte und Gemeinden      Wappen Stadt Pforzheim.jpg Stadt Pforzheim      Wappen Enzkreis2.png Enzkreis      Wappen Landkreis Calw.png Landkreis Calw      Wappen Vaihingen an der Enz.png Stadt Vaihingen an der Enz
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge