Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Joseph Beckmann

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Joseph Beckmann (* 28. Juni 1913; † 27. Dezember 1998) war Unternehmer und Stadtrat in Pforzheim. Er gehörte von 1947 bis 1956 für die CDU dem Stadtrat an.

Nachruf

Nachruf auf Joseph Beckmann aus der Pforzheimer Zeitung vom 8. Januar 1999:

Mit Joseph Beckmann ist am 27. Dezember 85jährig ein Urgestein Pforzheimer Unternehmertums verstorben. Der überaus aktive Unternehmer war maßgeblich am Entstehen oder der Übernahme von 20 Industriefirmen im In- und Ausland beteiligt.

In der Gründung der Pforzheimer Microtherm GmbH im Jahr 1965 sah er indes das Kernstück seines Lebenswerks. Heute beschäftigt die Unternehmensgruppe mit 10 Firmen 200 Mitarbeiter in Pforzheim und 700 weltweit.

Bereits 1945 hatte sich Joseph Beckmann um den Wiederaufbau des völlig zerstörten elterlichen Betriebes, Victor Rehm, verdient gemacht. Bereits ein Jahr später wurde er auch politisch aktiv: Für neun Jahre zog er für die CDU in den Stadtrat ein.

Joseph Beckmanns Interessen gingen jedoch weit über seine unternehmerischen und politischen Aktivitäten hinaus; zum Teil pflegte er sie bis an sein Lebensende: weltweite Reisen, Sprachen, Literatur, verschiedene Sportarten sowie Malerei. Stets war er auch ein gefragter Ratgeber in privaten und wirtschaftlichen Dingen.

Gesundheitlich bedingt konnte Joseph Beckmann in seinen letzten Lebensjahren vieles – physisch bedingt – nicht mehr bewältigen. Der Tod seiner Ehefrau Vibeke im April – er hatte alle denkbare Vorsorge für ihr Leben nach seinem Tod getroffen – war für ihn der alles dominierende Schicksalsschlag. Seine Söhne Christian und Andreas traten schon vor über 20 Jahren in die Fußstapfen des Vaters.

Quellen

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge